Feuerzangenbowle in neuen Tassen für die Sonnenschule

Unsere neuen Tassen

Die Versmolder SPD bietet während der drei Sünne Peider-Tage 2018 zum mittlerweile 27. Mal traditionelle Feuerzangenbowle an. Der Rote Anhänger in der Gartenstraße ist zu den gewohnten Kirmeszeiten an allen drei Tagen geöffnet.

Die Feuerzangenbowle wird frisch vor den Augen der Besucherinnen und Besucher am offenen Feuer zubereitet und anschließend

(v.l.) Magret Brameier, Corinna Lüker, Patrick Schlüter, Andreas Flottmann, Udo Brune und Dirk Lüker präsentieren die neuen Tassen

ausgeschenkt. Für die kleinen Gäste bieten wir süßen Kinderpunsch an.

Der komplette Gewinn des Getränkeverkaufs soll in diesem Jahr an die Grundschule Sonnenschule gehen.

„Wir haben uns entschieden in den Jahren 2018 , 2019 und 2020 den drei Versmolder Grundschulen den Überschuss unseres Feuerzangenbowlenstandes zukommen zu lassen. Beginnen wollen wir in diesem Jahr mit der Sonnenschule. Wir freuen uns damit abermals Kinder in unserer Stadt zu unterstützen.“, führt der Vorsitzende der Versmolder SPD, Patrick Schlüter, aus. „Dazu haben wir in diesem Jahr neue Tassen im passenden rot-weißen Design für unseren Stand herstellen lassen. Wir freuen uns auf viele spannenden Gespräche an den drei Tagen.“

Am Sonntag, den 25.02.2018 wird von 14:30 – 16:00 Uhr unser Landtagsabgeordneter Georg Fortmeier am Stand für Gespräche zur Verfügung stehen.
Wir laden alle Versmolder Bürgerinnen und Bürger herzlich ein, an unserem Roten Anhänger Feuerzangenbowle oder Kinderpunsch mit uns zu trinken, sich zu informieren und gleichzeitig die Sonnenschule zu unterstützen.

Udo Brune am Feuerzangenbowlenkessel

 

Keine Kommentare vorhanden

Machen Sie bei der Konversation mit.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.